Leitbild des Hessischen Bauernverbandes

Im Bauernverband hat eine offene Orientierungsdiskussion stattgefunden. Der Hessische Bauernverband hat sich auf Grundlage seiner bisherigen Arbeit und der zukünftigen Anforderungen seiner Mitglieder an der Berufsstandsdiskussion zum Leitbild eingebracht. Dieser offene Positionierungsprozess ist nicht abgeschlossen und muss, je nach Bedarfslage, ständig weiterentwickelt werden.
 
Für die berufsständige Arbeit gelten folgende Grundsätze:
  • Der Hessische Bauernverband ist die Interessensvertretung der Bauernfamilien. Er ist tägliche Anlaufstelle für die vielfältigen Anliegen seiner Mitglieder.
  • Der Hessische Bauernverband ist für alle seine Mitglieder da, für sämtliche Betriebsgrößen, Betriebsformen und für alle Produktionsrichtungen.
  • Die Interessenlage der Mitglieder bestimmt die Arbeit der berufsständischen Meinungsbildung, dabei steht der bäuerliche Familienbetrieb mit der Betriebsleiterfamilie im Mittelpunkt aller Überlegungen.
  • Tragende Säule im Hessischen Bauernverband ist das ehrenamtliche Prinzip. Gemeinsames Engagement sichert den Erfolg unserer Arbeit: „Wir sind der Bauernverband“.
  • Das Prinzip der Nachhaltigkeit in allen drei Dimensionen (ökonomisch, ökologisch und sozial) ist der Leitgedanke für die berufsständische Arbeit.
  • Die landwirtschaftliche Erzeugung orientiert sich am Markt und an den Verbraucherwünschen. Die Bauern verstehen sich als Partner und Dienstleister der Gesellschaft.
  • Nicht der Berufsstand trägt die Verantwortung für landwirtschaftlichen Produktionsverfahren, sondern der Markt mit dem Verbraucherverhalten.Die Landwirtschaft ordnet sich der gesellschaftlichen Nachfrage unter.
  • Der Hessische Bauernverband unterstützt Organisationen, die sich um die Landwirtschaft und die ländlichen Räume kümmern (insbesondere Landjugend, Landfrauen und Landsenioren).
  • Der Hessische Bauernverband unterstützt, motiviert und befähigt seine Mitglieder, sich in Politik und Gesellschaft einzubringen.
  • Der Schutz des Eigentums und die Freiheit des Unternehmers genießen höchste Priorität.