20.07.2017

Hessens Landwirtschaft blüht für Bienen
Im Internet auf Blühstreifen hinweisen

Im Zuge der erfolgreichen landesweiten Initiative des Hessischen Bauernverbandes gemeinsam mit dem hessischen Landwirtschaftsministerium und dem Landesverband Hessischer Imker wurde eine Homepage eingerichtet, auf der die Landwirte ihre Blühflächen einzeichnen und Fotos hochlanden können. [mehr...]
13.07.2017

Wenn Unkraut steht, wo Rüben wachsen sollen

temp Image
Landwirt Matthias Wacker aus Schöneck zeigt, warum die Landwirtschaft nicht auf Pflanzenschutz verzichten kann. Wo Zuckerrüben wachsen sollen, wuchert Unkraut, die Maispflanzen sind in der Entwicklung zurückgeblieben und Rostpilze im Weizen setzen den Ähren zu. Was passiert, wenn Landwirte ganz auf Pflanzenschutz verzichten? Das war das Thema einer Presseveranstaltung des Industrieverbandes Agrar auf dem landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Wacker am 13. Juli in Schöneck-Kilianstädten (Mainz-Kinzig-Kreis). [mehr...]
05.07.2017

Artenvielfalt erhöhen – eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe
Hessischer Bauernverband geht mit gutem Beispiel voran

temp Image
„Unsere Landwirte sind sich ihrer Verantwortung in Bezug auf die Artenvielfalt in der Agrarlandschaft sehr wohl bewusst. Aufgrund vieler Einflussfaktoren gehe es nicht an, die Bauern alleine für den Rückgang von Insekten und Vögeln verantwortlich zu machen.“ Das betonte der Generalsekretär des Hessischen Bauernverbandes, Peter Voss-Fels, bei einem Hintergrundgespräch zum Thema „Hessens Landwirtschaft blüht für Bienen“ am Mittwoch (5. Juli) in Friedrichsdorf. [mehr...]
26.06.2017

„Hessens Landwirtschaft blüht für Bienen“
Gemeinschaftsinitiative offiziell vorgestellt

temp Image
Um dem Verlust von Biodiversität entgegenzuwirken, haben der Hessische Bauernverband, der Landesverband Hessischer Imker und das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz die Gemeinschaftsinitiative „Hessens Landwirtschaft blüht für Bienen“ gestartet. Diese ist Teil der Kampagne „Bienenfreundliches Hessen“. Am 23. Juni wurde die Initiative "Hessens Landwirtschaft blüht für Bienen - Landwirte und Imker sind Partner" auf dem landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Lang in Hüttenberg-Rechtenbach offiziell eröffnet. [mehr...]
20.06.2017

Karsten Schmal und Ingo Steitz in die SVLFG-Vertreterversammlung gewählt

Der Wahlausschuss der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) hat die Ergebnisse der Sozialwahl für die Vertreterversammlung der SVLFG veröffentlicht. In Liste 3 (Bauern, Bäuerinnen, Winzer, Winzerinnen, Jungbauern, Jungwinzer und Waldbauern in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland) haben Ingo Steitz und Karsten Schmal die meisten Stimmen erhalten und gehören damit der Vertreterversammlung der SVLFG an. [mehr...]
20.06.2017

Agrardieselsteuererstattung: Abgabefrist 30. Juni beachten

Die für das Verbrauchsjahr 2016 erstmals erforderlichen neuen Formulare 1462 (Erklärung über die im vorangegangenen Kalenderjahr erhaltenen Steuerentlastungen) oder 1463 (Antrag auf Befreiung von der Abgabepflicht für Anzeigen und Erklärungen…) müssen bis zum 30. Juni 2017 bei der zuständigen Behörde – für Hessen ist das das Hauptzollamt Dresden, Standort Löbau, Postfach 1465, 02704 Löbau, eingegangen sein. [mehr...]
14.06.2017

Viele Gäste beim HBV-Empfang auf dem Hessentag

temp Image
Zum traditionellen Empfang des Hessischen Bauernverbandes im Rahmen des Hessentages begrüßte HBV-Präsident Karsten Schmal neben Hessens Landwirtschaftsministerin Priska Hinz, Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser und Staatssekretär Dr. Mark Weinmeister zahlreiche Parlamentarier aus dem Deutschen Bundestag und dem Hessischen Landtag sowie Vertreter von Behörden, aus der Verwaltung und von landwirtschaftlichen Organisationen. [mehr...]
14.06.2017

HBV-Präsidium und Verbandsrat tagten in Rüsselsheim
Entschließung zum Netzausbau beschlossen

Der Präsident des Hessischen Bauernverbandes, Karsten Schmal, wies in seiner agrarpolitischen Übersicht unter anderem darauf hin, dass nach langjährigen Debatten und heftigen Diskussionen die Düngeverordnung am 2. Juni endlich in Kraft getreten sei. Darüber hinaus habe sich die Regierungskoalition kürzlich auf die Durchführungsverordnung zur Stoffstrombilanz geeinigt. Sie werde frühestens am 1. Januar 2018 in Kraft treten. [mehr...]
07.06.2017

Landwirte sorgen für blühende Vielfalt

In den letzten Wochen haben die hessischen Landwirte Blühstreifen ausgesät, um dazu beizutragen, dass sich die Lebensraum- und Nahrungsbedingungen für Bienen und andere Insekten in der Agrarlandschaft deutlich verbessert. Darauf weist der Hessische Bauernverband hin. [mehr...]
06.06.2017

Landwirtschaft präsentiert sich auf dem Hessentag
Getreide, Blühstreifen und Schweinemobil zentrale Themen

temp Image
Auf dem diesjährigen Hessentag, der vom 9. bis 18. Juni in Rüsselsheim stattfindet, werden der Hessische Bauernverband und der Regionalbauernverband Starkenburg im Rahmen der Sonderschau „Der Natur auf der Spur“ die vielfältigen Leistungen der Landwirtschaft präsentieren. Die Sonderschau befindet sich im Ausstellungsbereich Mainvorland (Shuttle-Bus-Haltestelle Bahnhof und Hessentagstraße Ost). Kinder und... [mehr...]