11.03.2019

Gemeinschaftsinitiative "Bienenfreundliches Hessen"
Präsident Schmal: Lotto-Tronc-Mittel für die Saatgutbeschaffung vorläufig bewilligen

Nach Angaben einiger gemeinnütziger Vereine stehen derzeit offensichtlich keine ausreichenden Lotto-Tronc-Mittel für die Beschaffung von Saatgut für die Ansaat von Blühstreifen zur Verfügung. Der Präsident des Hessischen Bauernverbandes, Karsten Schmal, hat sich deshalb jetzt in einem Schreiben an Hessens Landwirtschaftsministerin Priska Hinz gewandt mit der Bitte, sich für die vorläufige Bewilligung von Fördermitteln einzusetzen und diese dann schnellstmöglich auszuzahlen. „Wir freuen uns, dass die hessischen Landwirte im Rahmen der Initiative „Bienenfreundliches Hessen“ einen wichtigen Beitrag für die Artenvielfalt in Hessen leisten. Die erneut gestiegenen Mengen bei der Saatgutbestellung zeigen, dass wir mit unserer Kampagne auf dem richtigen Weg sind“, so Schmal.