17.06.2013

Spendenaufruf „Hochwasser 2013“

Viele Bauernfamilien und ihre landwirtschaftlichen Betriebe sind von der schlimmen Hochwasserkatastrophe hart getroffen. Den in Not geratenen Bauernfamilien wollen der Deutsche Bauernverband, der Deutsche Landfrauenverband und der Bund der Deutschen Landjugend helfen. Alle Bauern, Landfrauen und Landjugendliche – aber auch die Unternehmen der vor- und nachgelagerten Wirtschaftsbereiche in Deutschland - sind aufgerufen, sich an der Spendenaktion „Hochwasser 2013“ zu beteiligen.

Spenden können unter dem Stichwort „Hochwasser 2013“ auf das folgende Konto überwiesen werden:
Schorlemer Stiftung des Deutschen Bauernverbandes e.V.
Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG, Konto-Nr. 1 700 349 035, BLZ: 380 601 86

Um eine Spendenquittung ausstellen zu können, bittet die Schorlemer Stiftung um Angabe von vollständigem Namen und Anschrift.

Den Flyer zum Spendenaufruf finden Sie hier.