12.05.2021

Insektenschutz, Dünge-VO, Wolfsmanagementplan -
Gespräch mit der CDU-Fraktionsvorsitzenden Ines Claus

Bei einem Gespräch mit der Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Ines Claus, haben der Präsident des Hessischen Bauernverbandes, Karsten Schmal, und HBV-Generalsekretär Hans-Georg Paulus die aktuelle Situation der hessischen Agrarwirtschaft erläutert. Schmal machte seine Sorge über die weiter stark sinkende Zahl von Tierhaltungen und Nutztieren in Hessen deutlich. Außerdem ging es um die nationale Umsetzung der Gemeinsamen Agrarpolitik und insbesondere der neuen Eco-Schemes und die Folgen für die Länderumweltprogramme und die Einkommen der Landwirte. [mehr...]
11.05.2021

HBV spricht mit hessischer SPD über Insektenschutz
Faeser offen für kooperativen Weg

Der Vorstand des Hessischen Bauernverbandes (HBV) hat sich vergangene Woche mit der hessischen SPD- und Fraktionsvorsitzenden Nancy Faeser sowie mehreren SPD-Landtagsabgeordneten per Internet über das Insektenschutzpaket ausgetauscht, das derzeit im Bundestag diskutiert und das maßgeblich von der SPD-Umweltministerin Svenja Schulze vorangetrieben wird. [mehr...]
03.05.2021

Beginn der Rapsblüte deutlich verzögert
Raps erbringt beachtlichen Beitrag zum Klimaschutz

temp Image
„Die Kälte im April mit vielen Nachtfrösten hat das Wachstum der Rapspflanzen und den Beginn der Blüte deutlich verzögert. In den meisten Landesteilen sind wir von der Vollblüte noch weit entfernt. Sie wird etwa zwei bis drei Wochen später einsetzen als im vergangenen Jahr. Im Mai werden zunehmend leuchtend gelb blühende Felder wieder unsere Kulturlandschaft... [mehr...]
30.04.2021

Statement von HBV-Präsident Karsten Schmal zum Hessischen Wolfsmanagementplan

temp Image
Der Präsident des Hessischen Bauernverbandes, Karsten Schmal, äußerte sich mit einem Statement kritisch zum heute von der Landwirtschaftsministerin Priska Hinz vorgestellten Hessischen Wolfsmanagementplan [mehr...]
27.04.2021

Junge Landwirtinnen bieten Einblicke in landwirtschaftliche Arbeitsabläufe
Mehr als 40 Schülerinnen nutzen digitales Angebot am Girls'Day

Mehr als 40 Schülerinnen haben sich im Rahmen des diesjährigen Girls’Days in zwei digitalen Veranstaltungen über Ausbildungsmöglichkeiten in der Landwirtschaft informiert. Der Hessische Bauernverband und der Verein für Landvolkbildung hatten gemeinsam dazu eingeladen. Sarah Fackiner aus Frankenau und Leonie Dörr aus Roßdorf bei Darmstadt und Eva Steinmetz, die derzeit eine Ausbildung zur Landwirtin im Betrieb... [mehr...]
20.04.2021

GAP-Reform und Insektenschutz im Mittelpunkt
HBV-Verbandsratssitzung im Online-Format

Die Beschlüsse des Bundeskabinetts von vergangener Woche zur nationalen Umsetzung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) hätten – wenn sie so durch den Bundestag gehen – schmerzhafte finanzielle Einbußen für die Landwirte zur Folge. Dies hat der Präsident des Hessischen Bauernverbandes, Karsten Schmal, in der Sitzung des erweiterten Verbandsrats des HBV, die am vergangenen Freitag als Videokonferenz stattfand, verdeutlicht. [mehr...]
14.04.2021

Verbändebündnis fordert Korrekturen beim Insektenschutzpaket

Ein breites Bündnis aus Land- und Forstwirtschaft, der ihnen vor- und nachgelagerten Unternehmen und aller Landnutzer fordert die Abgeordneten des Deutschen Bundestags in einem gemeinsamen Positionspapier auf, das Insektenschutzpaket eindeutig auf Kooperation zwischen Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Naturschutz auszurichten. [mehr...]
30.03.2021

Ein ganzes Berufsleben für den Bauernverband
Peter Voss-Fels geht in den Ruhestand / Hans-Georg Paulus wird Nachfolger

temp Image
Peter Voss-Fels hat sein ganzes Berufsleben in den Dienst des Hessischen Bauernverbandes (HBV) und seiner Tochterunternehmen gestellt. Mit seinem Eintritt in den wohlverdienten Ruhestand am 1. April 2021 geht nach 38 Jahren, davon 18 als HBV-Generalsekretär, eine Ära zu Ende. [mehr...]
25.03.2021

Auftakt Runder Tisch Landwirtschaft und Naturschutz
Umweltministerium sowie Verbände aus den Bereichen Landwirtschaft und Naturschutz vertiefen Dialog - Gemeinsames Pressestatement

Bei der Auftaktsitzung des Runden Tisches gestern Abend ging es darum, die Erwartungen der Teilnehmenden an den Dialog sowie die Rahmenbedingungen für die weitere Zusammenarbeit und erste Themenschwerpunkte festzumachen. Die Gespräche werden in den kommenden Monaten fortgeführt. [mehr...]
23.03.2021

Tag des offenen Hofes 2021 digital - Videoclips bis 2. Mai einsenden

temp Image
Corona-bedingt musste die alle zwei Jahre stattfindende bundesweite Aktion „Tag des offenen Hofes“ 2020 leider abgesagt werden. Sie wurde auf dieses Jahr verschoben und soll nun in einer Corona-konformen Variante digital stattfinden. Das zentrale Wochenende ist der 29./30. Mai 2021. [mehr...]